Sacré Coeur

PERSONEN- UND BETTENAUFZUG

Projekt: Sacré Coeur

In einem modernen Altenheim ist barrierefreie Mobilität selbstverständlich.
Eine Anpassung an die besonderen Bedürfnisse älterer Menschen kann aber noch viel weiter gehen. In der Kabine befindet sich z. B. ein Klappsitz, sodass bei einer eventuellen technischen Panne eine Sitzmöglichkeit besteht. Die Kabinenwände sind mit Holzpaneelen verkleidet und vermitteln eine warme, angenehme Atmosphäre.

Standort:
Cipa „Sacré Coeur“
48B, avenue Gaston Diderich
L-1420 Luxembourg

Eigentümer: Couvent des Franciscaines

Architekt: Coeba - www.coeba.lu

Ingenieur: Goblet Lavendier & Associés Ingénieurs Conseils S.A. - www.golav.lu

Aufzugsdaten:
Traglast : Q = 1600 kg / 21 Personen
Aufhängung 2:1; v = 1,60 m/s
Förderhöhe 20,12 m
Haltestellen: 7 Stück, einseitig

Technische Besonderheiten:

  • Bettenaufzug
  • Horizontales Bedienfeld
  • In der Kabinenwand integrierter Klappsitz
  • In der Kabinenwand integrierte Anzeige
  • Holzverkleidung mit Edelstahlstoßleisten (zum Schutz vor Beschä-digung z. B. durch Rollstühle)

 

 

© Beil 2018 - serviced by netzetera.lu

Startseite

Beil s.à r.l.

12, op Huefdreisch
L-6871 Wecker
Luxembourg

+352 28 84 69 1
+352 79 91 36

Service 24/24h:
   +352 79 01 26


contact@beil.lu